Inhalt

Umbau Triftweg - Ampel regelt den Verkehr

CELLE. Aktuell wird der Triftweg im Rahmen der städtischen Schulwegoffensive umgebaut. Ab Donnerstag, 30. Mai, wird der Verkehr an der Einmündung Triftweg/Hannoversche Heerstraße für rund drei Wochen mit einer temporären Ampel geregelt und einspurig wechselseitig an der Baustelle vorbeigeführt. Dazu werden die stationäre Lichtsignalanlage an der Edeka-Einfahrt Liebigstraße abgeschaltet und die Einmündung Bienenstraße/Hannoversche Heerstraße gesperrt.

Die Zufahrt zum Edeka-Markt ist weiterhin von der Hannoverschen Heerstraße möglich, die Ausfahrt Richtung Innenstadt ebenso. Die Ausfahrt stadtauswärts führt über die „MIOS-Fläche“ zur Westerceller Straße/Hannoversche Heerstraße. Die Bienenstraße ist aus Richtung Vogelberg weiterhin erreichbar.

Fußgänger und Radfahrer können die Hannoversche Heerstraße im Bereich der Kreuzung Westerceller Straße queren und werden über Dasselsbrucher Straße und Fohlenweg zur Straße Bruchhagen umgeleitet. Es ist mit Verkehrsbehinderungen an der Engstelle zu rechnen. Ortskundige werden gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren.

29.05.2024 
Quelle: Pressestelle