Seiteninhalt

Weihnachtsmarkt in der Residenzstadt Celle

Erleben Sie ein Weihnachtsmärchen vor Fachwerkkulisse!

29.11.2018 bis 27.12.2018
Altstadt
Eintritt frei!

Ende November verwandelt sich die Celler Altstadt wieder in ein Weihnachtsmärchen. Die Fachwerkhäuser und Straßen in der Fußgängerzone leuchten im festlichen Glanz der weihnachtlichen Illumination und der Duft von Lebkuchen, Maronen und Tannengrün zieht durch die historischen Gassen und Höfe.

Verschiedene Stände laden zum Bummeln, Schauen und Verweilen in der Innenstadt ein. In liebevoll geschmückten Hütten werden neben dekorativen Weihnachtsartikeln aus Glas, Ton, Stoff oder Filz auch handgefertigte Bienenwachskerzen, wärmende Lammfellartikel und Holzspielzeug angeboten.

Stände mit weihnachtlichen Köstlichkeiten wie Glühwein, gebrannten Mandeln und Schmalzkuchen laden zum Genießen ein. Traditionell empfangen den Besucher auf dem Großen Plan die beliebte Weihnachtspyramide und die bekannte Vielfalt an Weihnachtsständen.

Auch in diesem Jahr wird es ein Weihnachtswäldchen auf der Stechbahn, Celles "guter Stube", geben. Die Stechbahn grenzt direkt an die Celler Stadtkirche und wird zusammen mit dem Wäldchen ein besonderer Augenschmaus für Besucher werden.

Öffnungszeiten
So. - Do.: 11 - 20 Uhr
Fr. + Sa.: 11 - 21 Uhr
25.12. + 26.12.: 13 - 20 Uhr
24.12.2017 geschlossen
Eintritt frei!

Termin exportieren

Dateiformat:  » VCS (Outlook)  » ICS (Apple)  » iCal