Seiteninhalt

Veranstaltungskalender

In Celle gibt es viel zu erleben. Freunde des Jazz kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Liebhaber von edlen Weinen und regionalem Kunsthandwerk. Ganz besondere Höhepunkte eines Veranstaltungsjahres sind das Sommertheater im Schlossinnenhof und die Hengstparaden im Herbst. Mit dem romantischen Weihnachtsmarkt klingt das Jahr stimmungsvoll aus.

Einfache Suche

Erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

Es wurden 266 Veranstaltungen gefunden

Miniaturen aus der Zeit des Barock in der Sammlung Tansey
11.11.2016 bis 31.12.2020
Im Mittelpunkt der sechsten Epochenausstellung der Tansey Miniatures Foundation steht die Bildnisminiatur des 17. und des beginnenden 18. Jahrhunderts. Diese wenig bekannte, aber besonders glanzvolle Zeit der Barockminiatur wird anhand von 120 Werken aus der Sammlung Tansey vorgestellt.
Der dazu im Verlag Hirmer erscheinende, zweisprachig – Deutsch und Englisch – angelegte, umfassende Katalogband mit internationalen Fachbeiträgen ist wegweisend, da eine wissenschaftliche Darstellung dieser Epoche für ...

Synagoge Außen
08.01.2018 bis 08.04.2018
In der Celler Synagoge ist ab 8. Januar 2018 die kleine Ausstellung der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover „Samuel Lampel – Lehrer, Kantor, Komponist“ zu sehen.
Wie klingt eigentlich Synagogenmusik? Dass Musik, und vor allem Gesang, im Zentrum des Gottesdienstes stehen, zeigt die Ausstellung „Samuel Lampel. Lehrer, Kantor, Komponist“. Lampel (1884-1942) wurde nach seiner Ausbildung in Hannover und Berlin Oberkantor an der größten Synagoge Leipzigs, dem „Tempel“. ...

Kein Bild vorhanden
18.01.2018 bis 03.03.2018 - 20:00 Uhr
»Birth, school, work, death« - Soll das alles sein, was das Leben ausmacht? Die späten Achtziger, ein leer stehendes Haus in der Provinz und sechs Jugendliche, die aus unterschiedlichen Gründen im letzten Schuljahr dort ein Zuhause finden. Für sie ist es »Our House« - aber das verstehen die Nachbarn im Dorf natürlich nicht. Höppner und Frieder sind die ersten, die einziehen, da Frieder nach einem Selbstmordversuch die Unterstützung ...

Kein Bild vorhanden
18.01.2018 bis 03.03.2018 - 20:00 Uhr
»Birth, school, work, death« - Soll das alles sein, was das Leben ausmacht? Die späten Achtziger, ein leer stehendes Haus in der Provinz und sechs Jugendliche, die aus unterschiedlichen Gründen im letzten Schuljahr dort ein Zuhause finden. Für sie ist es »Our House« - aber das verstehen die Nachbarn im Dorf natürlich nicht. Höppner und Frieder sind die ersten, die einziehen, da Frieder nach einem Selbstmordversuch die Unterstützung ...

Kein Bild vorhanden
24.01.2018 bis 09.03.2018 - 20:00 Uhr
»Birth, school, work, death« - Soll das alles sein, was das Leben ausmacht? Die späten Achtziger, ein leer stehendes Haus in der Provinz und sechs Jugendliche, die aus unterschiedlichen Gründen im letzten Schuljahr dort ein Zuhause finden. Für sie ist es »Our House« - aber das verstehen die Nachbarn im Dorf natürlich nicht. Höppner und Frieder sind die ersten, die einziehen, da Frieder nach einem Selbstmordversuch die Unterstützung ...

Kein Bild vorhanden
26.01.2018 bis 11.03.2018 - 20:00 Uhr
»Birth, school, work, death« - Soll das alles sein, was das Leben ausmacht? Die späten Achtziger, ein leer stehendes Haus in der Provinz und sechs Jugendliche, die aus unterschiedlichen Gründen im letzten Schuljahr dort ein Zuhause finden. Für sie ist es »Our House« - aber das verstehen die Nachbarn im Dorf natürlich nicht. Höppner und Frieder sind die ersten, die einziehen, da Frieder nach einem Selbstmordversuch die Unterstützung ...

Einladungskarte Grundig
28.01.2018 bis 22.04.2018
Eine Bilderfolge der Grafikerin und Zeichnerin Lea Grundig zum Schicksal der Juden in Deutschland und Europa

Kein Bild vorhanden
28.01.2018 bis 13.03.2018 - 20:00 Uhr
»Birth, school, work, death« - Soll das alles sein, was das Leben ausmacht? Die späten Achtziger, ein leer stehendes Haus in der Provinz und sechs Jugendliche, die aus unterschiedlichen Gründen im letzten Schuljahr dort ein Zuhause finden. Für sie ist es »Our House« - aber das verstehen die Nachbarn im Dorf natürlich nicht. Höppner und Frieder sind die ersten, die einziehen, da Frieder nach einem Selbstmordversuch die Unterstützung ...

BPlan Nr. 22 Wce 4. Änderung Übersichtsplan
30.01.2018 bis 01.03.2018
Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung in der Zeit vom 30.01. bis zum 01.03.2018

Kein Bild vorhanden
03.02.2018 bis 19.03.2018 - 20:00 Uhr
»Birth, school, work, death« - Soll das alles sein, was das Leben ausmacht? Die späten Achtziger, ein leer stehendes Haus in der Provinz und sechs Jugendliche, die aus unterschiedlichen Gründen im letzten Schuljahr dort ein Zuhause finden. Für sie ist es »Our House« - aber das verstehen die Nachbarn im Dorf natürlich nicht. Höppner und Frieder sind die ersten, die einziehen, da Frieder nach einem Selbstmordversuch die Unterstützung ...

Kein Bild vorhanden
10.02.2018 bis 26.03.2018 - 20:00 Uhr
»Birth, school, work, death« - Soll das alles sein, was das Leben ausmacht? Die späten Achtziger, ein leer stehendes Haus in der Provinz und sechs Jugendliche, die aus unterschiedlichen Gründen im letzten Schuljahr dort ein Zuhause finden. Für sie ist es »Our House« - aber das verstehen die Nachbarn im Dorf natürlich nicht. Höppner und Frieder sind die ersten, die einziehen, da Frieder nach einem Selbstmordversuch die Unterstützung ...

BPlan Nr. 16 GrH Übersichtsplan
13.02.2018 bis 14.03.2018
Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung in der Zeit vom 13.02. bis zum 14.03.2018

99. Änd. FNP Übersichtsplan
13.02.2018 bis 14.03.2018
Die Öffentliche Auslegung findet in der Zeit vom 13.02. bis 14.03.2018 statt.

Kein Bild vorhanden
14.02.2018 bis 30.03.2018 - 20:00 Uhr
»Birth, school, work, death« - Soll das alles sein, was das Leben ausmacht? Die späten Achtziger, ein leer stehendes Haus in der Provinz und sechs Jugendliche, die aus unterschiedlichen Gründen im letzten Schuljahr dort ein Zuhause finden. Für sie ist es »Our House« - aber das verstehen die Nachbarn im Dorf natürlich nicht. Höppner und Frieder sind die ersten, die einziehen, da Frieder nach einem Selbstmordversuch die Unterstützung ...

BPlan Nr. 42 2. Änderung Übersichtsplan
20.02.2018 bis 22.03.2018
Die Öffentliche Auslegung findet in der Zeit vom 20.02. bis zum 22.03.2018 statt.

Wochenmarkt
© Gerhard Seybert - Fotolia
23.02.2018 - 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Der Wochenmarkt in der Witzlebenstraße lockt freitags viele Kundinnen und Kunden an. Frische, Vielfalt, Qualität, regionale Produkte und ökologische Erzeugnisse und persönliche Beratung sind geschätzte Merkmale des Wochenmarktes. Ein Ort für Kommunikation ist er ebenfalls. Herzlich willkommen!

Museumspädagogik
23.02.2018 - 16:30 Uhr
Sie haben Spaß am gemeinsamen Werkeln, aber weder das richtige Material noch ausreichenden Platz zu Hause? Dann kommen Sie in unsere Werkstatt für Groß und Klein! Hier können sich Großeltern mit Enkeln oder Eltern mit Kindern zwei Stunden lang „kreativ austoben“ und gemeinsam in Zweier- oder Dreierteams mit einer Sache beschäftigen, bauen und basteln.
Kosten: Zweierteam 9,00 EUR, Dreierteam 12,00 EUR, verbindliche Anmeldung unter Tel. ...

Veranstaltungen ID 2727.24786, image
23.02.2018 - 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Dr. Zimmermann liest aus Werken von Turgenew und Solschenizyn, umrahmt von geistlichen und weltlichen Gesängen der St. Petersburger Harmonie

Kein Bild vorhanden
23.02.2018 - 20:00 Uhr
Es regnet permanent. Auf dem englischen Bauernhof leben Samuel und Judith Covey, die durch einen Unfall ihren kleinen Sohn verloren haben. Der Hof produziert nicht den geplanten Ertrag. Daher hat die Regierung einen Foxfinder geschickt, der untersuchen soll, ob auch dieser Hof von Füchsen kontaminiert ist. Füchse nämlich sind die Todfeinde der Menschen. Sie verderben Ernten, manipulieren Träume und töten Kinder − und ...

Kein Bild vorhanden
23.02.2018 - 20:00 Uhr
Philippe, ein wohlhabender und adeliger Unternehmer, ist seit einem Paragliding-Unfall querschnittsgelähmt und auf die Hilfe eines Pflegers angewiesen. Nur hält es niemand lange bei ihm aus - vor allem, weil Philippe das mitleidige Getue seiner Umgebung nicht erträgt. Da wird ihm Ex-Häftling Driss vom Arbeitsamt geschickt, der aber eigentlich keinen Job, sondern nur eine Unterschrift haben will, die bestätigt, dass er für die Stelle abgelehnt ...

Auf dem Markt
© Jürgen Fälchle - Fotolia
24.02.2018 - 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Der Wochenmarkt auf dem Heeseplatz lockt mittwochs und samstags viele Kundinnen und Kunden an. Frische, Vielfalt, Qualität, regionale Produkte und ökologische Erzeugnisse und persönliche Beratung sind geschätzte Merkmale des Wochenmarktes. Ein Ort für Kommunikation ist er ebenfalls. Herzlich willkommen!

Obst- und Gemüsestand auf dem Celler Wochenmarkt
24.02.2018 - 08:00 Uhr bis 13:30 Uhr
Vom Alten Rathaus am "Markt", auf der Stechbahn, neben der Stadtkirche St. Marien bis hin zum Schlossplatz lockt der Wochenmarkt mittwochs und samstags mit seinen Ständen und Marktwagen voller saisonaler und vielen regionalen Köstlichkeiten.
Eine Vielfalt von insbesondere regionalen Anbietern liefert alles, was eine frische junge Küche - oder auch die traditionelle Küche - benötigt. Hier finden Sie frisches Obst, Gemüse, Delikatessen der Landwirte mit ...

Auf Spurensuche mit Kammerfrau Juliette
© Celle Tourismus und Marketing GmbH
24.02.2018 - 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Schlossführung im Kostüm. Sechs Kugeln, geheime Briefe und ein Mord.

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | >