Seiteninhalt

LichtART


Pfennigbrücke250x188

Die Beleuchtung der Pfennigbrücke

Celle eine Stadt am Fluss - Um diese Qualität in den Mittelpunkt der Wahrnehmung zu rücken, wird mit der Beleuchtung der Pfennigbrücke ein Akzent in der Dunkelheit gesetzt. Nicht nur bei Tage, sondern auch in der Dämmerung und ...
weiter »
Fontäne_dunkel_200x

Fontäne im Französischen Garten

Jetzt ist es soweit - Die Fontäne im Französichen Garten erstrahlt in neuem Licht. Durch eine großzügige Spende der Sparda-Bank Hannover-Stiftung, konnte dieses Projekt verwirklicht werden. Die Illumination im Französischen Garten ist Teil des Projektes „LICHTART ...
weiter »
Allee_2

Sophie-Eleonore-Allee

Auch nach Einbruch der Dunkelheit soll der französische Garten als natur- und Ruheraum nutzbar sein, als Park im erleuchteten Stadtgefüge jedoch prinzipiell weitgehend "dunkel" erscheinen. Gleichzeitig muß das Licht aber für "subjektive" ...
weiter »
Sprechende Laterne

Sprechende Laternen

In der Altstadt haben sich fünf talentierte La­ternen zusammengetan, um den Be­su­chern spannende, lustige und informative Geschichten rund um das Celler Stadtleben zu erzählen. So bekommen Gäste und Ein­­wohner das eine oder andere Histörchen rund um die ...
weiter »
Spiel mit der Fontäne

Wasserspiel auf der Stechbahn

Die Stechbahn, früher Steckelbahn, ist der ehemalige Turnierplatz der Stadt. Die Sage berichtet, dass Herzog Otto II. hier während eines Turniers vom Pferd gestürzt sei und dabei den Tod gefunden habe. ...
weiter »