Seiteninhalt

Oberbürgermeister

Seit dem 25. Februar 2017 ist Dr. Jörg Nigge Oberbürgermeister der Stadt Celle. Er wurde bis zum Oktober 2026 von den Bürgerinnen und Bürgern ins Amt gewählt. Gemeinsam mit den rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung lenkt der OB die Geschicke der Stadt.

Zu seinen Aufgaben gehört zum einen das Repräsentieren – sei es bei öffentlichen Veranstaltungen, Empfängen, beim Besuch auswärtiger Gäste oder als Mitglied bei den kommunalen Spitzenverbänden. Zum anderen trägt der OB auch politische Verantwortung: als Mitglied des Rates, Vorsitzender des Verwaltungsausschusses und bei der Vorbereitung und Ausführung aller Beschlüsse, die in beiden Gremien oder den Ortsräten gefasst werden.

Dem Oberbürgermeister stehen

als Vertreter/-in in Sachen Repräsentation zur Seite. 

In der Verwaltungsführung wird er von dem Ersten Stadtrat Thomas Bertram vertreten.