Inhalt

Ausländerangelegenheiten

Die Ausländerstelle des städtischen Fachdienstes Bürgerservice erteilt aufenthaltsrechtliche Erlaubnisse, berät Sie zu ausländerrechtlichen Fragen und vermittelt Integrationsangebote.

Telefonische Servicezeit

Auf Grund der hohen Anzahl von Telefonanfragen bieten wir Ihnen für eine verlässliche Erreichbarkeit der Ausländerbehörde eine telefonische Servicezeit an.

Diese ist:

Montag: 14 - 16 Uhr

Außerhalb der Servicezeit werden Sie eine Bandansage hören.

Auf Grund einer Fortbildung ist die Ausländerbehörde der Stadt Celle am 24.06.2024, in der Telefonzeit von 14-16 Uhr, nicht zu erreichen.

Bitte beachten Sie, dass eine Vorsprache bereits nur mit einem Termin in der Ausländerbehörde möglich ist.

Sie haben ebenfalls die Möglichkeit Ihr Anliege per E-Mail an auslaenderstelle@celle.de oder abh@celle.de zu mailen.

Bitte geben Sie immer

  • Ihren Namen,
  • Geburtsdaten,
  • aktuelle Meldeanschrift und
  • eine Telefonnummer

in der E-Mail an. Dies gilt für alle Personen.

Sollten Sie neu nach Celle gezogen sein und einen Termin in der Ausländerbehörde vereinbaren wollen, so übersenden Sie uns bitte

  • Ihren Aufenthaltstitel (mit Zusatzblatt, wenn vorhanden),
  • den Nationalpass oder Reiseausweis,
  • Ihr Visum mit Einreisestempel und
  • Ihre Meldebestätigung

als PDF-Datei.

Zur Vereinbarung von Terminen für die Abholung Ihres Aufenthaltstitels rufen Sie bitte die Telefon:+49 5141 12-3334 zu der telefonischen Servicezeit an oder schreiben Sie eine Mail an die benannten E-Mailadressen.

Die Staatsangehörigkeits-/Einbürgerungsstelle erreichen Sie per Mail: eb@celle.de

Bitte sehen Sie von mehrfachen Anfragen ab. Aufgrund der hohen Anfragezahlen kann eine Beantwortung ca. 10-15 Werktage in Anspruch nehmen.

Aktuelles